• header01
  • header02
  • header03
  • header10
  • header05
  • header06
  • header07
  • wowslider
  • header09
jquery carousel by WOWSlider.com v8.7

Gewaltpraevention vs Selbstverteidigung

Gewaltprävention vs. Selbstverteidigung

divider1

Als Selbstverteidigung wird die Abwehr von Angriffen auf die seelische und / oder körperliche Unversehrtheit eines Menschen verstanden. Eine solche Abwehr ist dann immer erforderlich, wenn die Vermeidung von Gewalt (durch gewaltpräventive Maßnahmen) oder die Auflösung unangenehmer Situationen nicht funktioniert haben. Aus der einmaligen Gelegenheit zur Selbsteverteidigung entsteht oft ein Kampf um die eigene Gesundheit.

Gewaltprävention kann allerdings gewalttätige Auseinandersetzungen vorbeugen, sodass es nicht zu einem Kampf um die eigene Gesundheit kommt.